Luc & Marco Mangen - Landwirt

Milchbetrieb in Luxemburg, 130 Kühe

Luc und Marco Mangen führen einen Milchviehbetrieb im Kanton Capellen und haben smaXtec im Sommer 2022 installiert. Die Entscheidung für das Gesundheitssystem hat Marco Mangen dank der vielen Vorteile, die es für den Betrieb bringt, nie bereut. „Wir haben uns für smaXtec entschieden, um eine bessere Kontrolle und Früherkennung der Erkrankungen unserer Tiere zu haben, da mir das Tierwohl am Herzen liegt“, berichtet Marco Mangen.

Benutzerfreundlich und unkompliziert

smaXtec bietet Landwirten weltweit zahlreiche nützliche Funktionen, die rasch zum festen Bestandteil der täglichen Arbeit am Betrieb werden. Eine einfache Bedienung und hohe Nutzerfreundlichkeit von Software und App sind dabei essenziell. Das kann Marco Mangen bestätigen: „smaXtec ist sehr benutzerfreundlich, es ist unkompliziert und leicht verständlich. Auch das Eingeben der Boli, ist viel leichter, als Halsbänder oder Pedometer zu befestigen.“

Frühe Erkennung von Krankheiten

Der zentrale Vorteil des smaXtec-Gesundheitssystems ist die Früherkennung von Krankheiten lange bevor äußerlich sichtbare Symptome auftreten. Davon profitiert auch der Betrieb Mangen mit seinen rund 130 Milchkühen. „Wir sind früher an der Krankheit dran und können somit besser und schneller reagieren“, erzählt Marco. „Den Einsatz von Antibiotika konnten wir bereits reduzieren.“ Damit ist der Landwirt nicht alleine, denn viele smaXtec-Kund:innen berichten von einem um bis zu 70 % verminderten Antibiotikaeinsatz dank Früherkennung und Vorbeugung.

Bessere Brunsterkennung mit smaXtec

Das System erkennt nicht nur verlässlich die Brunst, sondern zeigt auch das optimale Besamungszeitfenster an. „Unsere Besamungen sind ebenfalls besser geworden“, erzählt Marco Mangen. Außerdem ermöglichen es die Abkalbemeldungen rund 15 Stunden vor der Geburt, alle Vorkehrungen für eine reibungslose Abkalbung zu treffen und der Kuh wenn nötig optimale Hilfestellung geben zu können.

Klare Empfehlung für das innovativste Gesundheitssystem

Nur smaXtec erfasst einzigartige Daten zur Kuhgesundheit aus dem Inneren der Kuh und verarbeitet diese mithilfe der innovativen Cloud-Lösung und künstlicher Intelligenz zu den wertvollen Einblicken, die Landwirten wie Marco und Luc Mangen zu mehr Erfolg und einer gesünderen Herde verhelfen. Für Marco Mangen ist klar, er würde das System jederzeit weiter empfehlen. „Es gibt aktuell kein vergleichbares System auf dem Markt.

Weitere Testimonials ansehen    Jetzt Referenzbetrieb kontaktieren
Close

Jetzt Referenzbetrieb kontaktieren